Die Bullis


Neue Bullis in der Saison 2019

Für die Saison 2019 haben wir neue VW T6 Bullis bestellt, diese unterscheiden sich in kleinen (aber tollen) Details von denen aus der Saison 2018.

VW T6 Tonke Van:

  • Jetzt mir Panorama-Dach: Der vordere Bereich des Aufstelldachs ist mit einem Reissverschluss versehen und kann umlaufend geöffnet werden. So könnt ihr in warmen Sommernächten wie im freien Schlafen – und habt doch ein Dach über dem Kopf.

VW T6 California Beach MAXXCAMP:

  • Diese Bullis kommen im Farbton Grape-Yellow
  • Schlafdach mit vorderem Fenster: Der Balg des Aufstelldachs ist jetzt nicht nur links und rechts mit einem Fenster versehen, sondern auch im vorderen Bereich.

Alle Fahrzeuge:

  • Anhängekupplung: Alle Bullibü Camper sind mit einer Anhängekupplung ausgestattet. Auf dieser kann ein Thule Fahrradträger montiert werden, der bis zu 4 Fahrräder aufnimmt.

VW T6 California Beach MAXXCAMP

Unser VW T6 California Beach ist mit einer innovativen Küchen- und Schrankzeile der Firma MAXXCAMP ausgestattet. Er bietet vier Sitzplätze (die hinteren mit ISOFIX), sowie Schlafplätze für vier Erwachsene. Um morgens den Kaffe zu kochen, sitzt auf der Küchenzeile ein einflammiger Gaskartuschenkocher. Ein Spülbecken für die Kaffeetassen gibt es natürlich auch. Und jede Menge Stauraum in der Möbelzeile und unter der hinteren Liegefläche.

Wie in allen unseren Bullis leistet auch in diesem Wagen ein 150 PS Motor seinen Dienst. Der kompakte Bus fährt sich fast wie ein PKW und mit der Höhe von knapp über zwei Metern passt auch er in viele Parkhäuser.

VW T6 Tonke Van

Der VW T6 Tonke Van ist eine individuelle Anfertigung von Tonke Campers aus den Niederlanden. Das Besondere an diesem Bulli ist die zweite Schiebetür mit der ausschwenkbaren Küche – einzigartig in dieser Fahrzeugklasse! Der Bus bietet effektiv vier Sitzplätze (auf der hinteren Sitzbank mit ISOFIX), Schlafplätze für vier Erwachsene, einen Gaskocher mit zwei Flammen und ein Spülbecken. Die Vordersitze sind drehbar, so wird der Wohnraum optimal genutzt.

Der 150 PS Motor bietet genug Drehmoment um zügig an den Mittelmeerstrand oder in die schwedische Wildnis zu kommen. Der Camper ist trotz Klappdach sehr kompakt, mit einer Höhe von etwas über zwei Metern passt er in viele Parkhäuser.